Metanavigation

Suche und Hilfe

Seite drucken

»Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher...« Konfuzius

consulting4u > Managementsysteme > EFQM Business Excellence

Managementsysteme

EFQM Excellence Modell

Die European Foundation for Quality Management (EFQM) hat mit ihrem europaweit etablierten Excellence Modell ein Instrument geschaffen, mit dessen Hilfe Unternehmen systematisch ihre Stärken und Potenziale analysieren, dokumentieren und bewerten können.

Simplifiziert umfasst das Modell die drei Säulen:

Das EFQM-Modell erlaubt durch seine offen gehaltene Grundstruktur viele Vorgehensweisen, um nachhaltig Excellence zu erzielen. Trotz des offen gehaltenen Ansatzes gibt es einige Grundkonzepte, auf die das EFQM-Modell aufbaut.

Staatspreis für Unternehmensqualität

Es besteht die Möglichkeit am Staatspreis für Unternehmensqualität teilzunehmen.
Die beschriebenen Leistungen werden von einem Team von 3 bis 7 qualifizierten Assessoren beurteilt. Die Beurteilung erfolgt durch Unterlagenstudie und durch einen Vor-Ort-Besuch (Site Visit).Nach dem Besuch durch das Assessorenteam und dem daraus folgenden Feedback entscheidet eine Jury, welche Organisationen ausgezeichnet werden.

Radarlogik

Kernstück der Bewertung nach dem Excellence Modell ist die sogenannte RADAR-Logik. RADAR setzt sich aus folgenden vier Elementen zusammen:

Als teilnehmender Bewerber erhalten Sie einen umfassenden Feedback-Report. Dieser fasst die Ergebnisse des Bewertungsprozesses zusammen, stellt die Stärken und Verbesserungspotenziale im Detail dar und unterstützt damit die nachhaltige Weiterentwicklung Ihres Unternehmens.

Wir begleiten Sie gerne bei der stufenweisen Entwicklung Ihrer Business Excellence und überreichen Ihnen damit einen weiteren Schlüssel für Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg.